TSV Adenstedt
TSV Adenstedt

An der Braunkohlwanderung des TSV Adenstedt,gleich zu Beginn des neuen Jahres beteiligten sich über 50 Mitglieder aus allen Sparten. Gewandert wurde durch die Adenstedter Feldlandschaft (Foto) bei gutem trockenen Wetter in Richtung Wald. Auf dem Rennstieg vor dem Wald wanderte die Gruppe durch den Sellenstedter Wald, dort wurde eine Rast eingelegt um bei Glühwein oder Kaltgetränken und leckeren Schmalzbroten eine Stärkung zu genießen. Nach insgesamt zweistündiger Wanderzeit erreichten die Teilnehmer bei guter Stimmung das Feuerwehrhaus. Am Abend zum traditionellen Braunkohlessen im Dorfgemeinschaftsraum begrüßte der 1.Vorsitzende Heiko Russek (Foto) weitere Mitglieder und so waren es dann über 70 Teilnehmer die den großen Raum bis auf den letzten Platz ausfüllten.Ein Quiz lockerte den geselligen Abend zusätzlich auf.

Text und Fotos: Karl Schünemann, Am Thie 14, 31079 Adenstedt

 

Bitte unterstützt uns!

Für ein ruhigeres Adenstedt!

Jens Bauer wechselt zum 1. FC Nürnberg (Fri, 21 Jun 2024)
>> Mehr lesen

Regensburgs Vizekapitän Saller: "Agy war und ist ein Teil von uns" (Thu, 30 May 2024)
>> Mehr lesen